Fürth Festival 2019 - Programm Grüner Markt, Freitag, 12.7.

Visions of Rock Festival

Veranstalter: Vision Fürth e.V.

18.30 Uhr: The Psychonauts

The Psychonauts bringen seit Herbst 2009 mit ihrem ureigenen "Hoochie Coochie Trash'a'Billy"-Sound jeden Saal zum Beben. Ihre explosive Mischung aus 50's Rockabilly, 60's Garage Trash, 70's Punk und 80's Psychobilly klingt, also ob sie "from outer space" kommt. Tatsächlich aber kommen The Psychonauts aus Basel (CH) und haben sich nach den Patienten des Basler LSD Entdeckers Albert Hofmann benannt. Schon bald nach der Bandgründung spielte das Trio zusammen mit Psychobilly Legenden wie The Meteors, Demented Are Go, Mad Sin, The Frantic Flintstones und vielen anderen.

20.30 Uhr: Purplemania

PurpleMania widmet sich der Arbeit von Deep Purple und zählt zu den feinsten Deep Purple Tribute Bands, die handgemachte, authentische Musik produzieren – natürlich mit genug kreativem Freiraum für phantastische Soli und einer mitreißenden Stage-Performance. Um diesem hohen musikalischen Anspruch gerecht zu werden, bedarf es ein hohes Maß an Erfahrung und Können und setzt die Identifikation zum Original mit Herz und Seele voraus. Genau wie ihre berühmten Idole nehmen sie sich die Freiheit zu improvisieren. Dabei fügt jeder Musiker seine persönliche Note hinzu. Eine echte Herausforderung, wenn man die musikalischen und künstlerischen Vorlagen der einzelnen Deep Purple Künstler aus jenen Jahren bedenkt! Sowohl alle Klassiker von 1968 bis heute als auch die weniger bekannten, aber dennoch aufregenden Songs sind auf ihrer Set-Liste, die nicht aufhört zu wachsen... PurpleMania steht in regelmäßigem persönlichem Kontakt zu den Künstlern von Deep Purple, die deren Arbeit zu schätzen weiß. "Wir sind sehr geehrt und stolz eine derart authentische Tribute-Band in Deutschland zu wissen" (Steve Morse, Roger Glover, Ian Paice)

 

Ende 22 Uhr